Störtalmuseum Banzkow

Wohnen, Arbeiten und Leben auf dem Lande

Im Banzkower Heimatmuseum machen Sie auf 300 qm eine Reise in die Vergangenheit. Unter dem Motto: „Wohnen, Arbeiten und Leben auf dem Lande“ wird Banzkow und das Leben in der Umgebung auf spannende Weise dargestellt. Es wird erinnert an die „gute alte Zeit“, die häufig auch mühevoll war. Erfahren Sie, wie man einst Besen band, Schafwolle zu Fäden spann oder Schuhe besohlte. Seit 1993 befindet sich im Museum eine Gaststätte, benannt nach dem Banzkower Kaufmann Max Block. Dieser „Tante-Emma-Laden mit Kneipe“ lädt zu kleinen Feiern mit Familie und Freunden.

Das Störtal-Museum-Banzkow befindet sich im Souterrain des Trend-Hotel Banzkow
Plater Str. 1
19079 Banzkow

Öffnungszeiten: Sonntag 14.00 - 17.00 Uhr
Auch außerhalb der Öffnungszeiten ist ein Besuch möglich, hierfür bitte im Trend-Hotel melden (Tel. 03861 / 50 00).

Träger des Museums ist der “Störtal e.V. - Banzkow”
Straße des Friedens 12, 19079 Banzkow
Tel. 03861 / 300 818

Für spezielle Führungen (Schulklassen, Vereine) wenden Sie sich bitte an Herrn Weisrock vom Störtal e.V. - Banzkow, Tel. 03861 / 301 120.

Der Eintritt ist frei. Wir sind jedoch über jede Spende dankbar.


© erlebnis-mv.de