Bahlenhüschen

Bahlenhüschen ist 1,7 km von Tramm entfernt und liegt mitten in einem Waldgebiet. Dieses ist besonders für Wanderer, Pilzsammler und Naturbeobachter sehr empfehlenswert! Die Forstscheune Bahlenhüschen ist eine bekannte Fest- und Feierstätte. Weihnachtsmarkt, Köhlerfest, das traditionelle Meiler entzünden sind alles beliebte Ziele der Einheimischen und Gäste. Auch für Familienfestlichkeiten wird die Scheune gern gebucht. Hinter der Forstscheune beginnen zwei Lehrpfade von unterschiedlicher Länge. Hinweisschilder informieren Sie über Bewuchs und Tierwelt. Einer der Lehrpfade führt zu einem alten Fuchsbau, durch den Sie kriechen können, wenn Sie sich trauen.
Um die Forstscheune an der Außenanlage Parkplatz finden Sie unterschiedliche Baumbepflanzung, an der Sie erkennen können, wann welcher Baum "Baum des Jahres" war oder gerade ist.

  • Forstscheune Bahlenhüschen

    Forstscheune Bahlenhüschen

    Im Lewitz-Örtchen Bahlenhüschen wurde eine alte Forstscheune liebevoll rekonstruiert. Für zahlreiche Veranstaltungen öffnen sich für Besucher regelmäßig die Scheunentore.

    Mehr erfahren