Radsternfahrt

  • Rund zehn geführte Radtouren durch die Lewitz stehen jedes Jahr auf dem Programm.
    Foto: Karen Lange
    Rund zehn geführte Radtouren durch die Lewitz stehen jedes Jahr auf dem Programm.
  • Alle geführten Touren der Lewitzer Radsternfahrt enden beim großen Radlertreffen an der Forstscheune Bahlenhüschen.
    Foto: Lewitz e.V.
    Alle geführten Touren der Lewitzer Radsternfahrt enden beim großen Radlertreffen an der Forstscheune Bahlenhüschen.
  • Hier erwarten die Radler Musik, Kaffee, Kuchen, Fisch und weitere Leckereien.
    Foto: PR Digital
    Hier erwarten die Radler Musik, Kaffee, Kuchen, Fisch und weitere Leckereien.
  • Genügend Parkplätze für Fahrräder sind vorhanden.
    Foto: Lewitz e.V.
    Genügend Parkplätze für Fahrräder sind vorhanden.
  • Foto: Lewitz e.V.
    "Frau Lewitz" und die Banzkower Kartoffelmaus sind auch mit von der Partie.

Radsternfahrt durch die Lewitz

Begleitete Touren mit anschließendem Radlertreffen an der Forstscheune Bahlenhüschen

Seit 2009 startet die Lewitz traditionell am 1. Mai mit einer Radsternfahrt in die neue Radsaison. Rund zehn Strecken zwischen etwa 10 und 65 Kilometern führen sternförmig zu einem großen Radlertreffen mitten in der Lewitz. Ortskundige Lotsen begleiten Radler verschiedenen Alters und jeglicher Fitness auf ihrer Fahrt von den Startpunkten bis ans Ziel. Sportlich Ambitionierte können sich einer Triathlon-Gruppe anschließen. Am Ziel wartet auf alle ein buntes Programm mit gemütlichem Beisammensein, Verkaufsständen, Musik und Leckereien.

Veranstaltungskalender