NACHT DER MUSIK - 2 Konzerte mit kulinarischem Parkvergnügen

1. Konzert 18.00 Uhr - Goldener Saal im Schloss Ludwigslust - "Glüchliches genug" mit dem Ensemble SONeO 2. Konzert 21.00 Uhr - Goldener Saal im Schloss Ludwigslust "Unbekannte Lieder einer Ludwigsluster Komponistin" mit Sophia Maeno (Gesang) und Maša Novosel (Klavier)

1. Konzert 18.00 Uhr - Goldener Saal im Schloss Ludwigslust - "Glüchliches genug" mit dem Ensemble SONeO
Melina Paetzold (Klarinette), Anna Fedotova (Geige) und Chiharu Bley (Violincello) begeistern mit Musik von u.a. Franz Schubert, Robert Schumann und Mozarts Don Giovanni sowie lockeren und lebensfrohen Tänzen von Libor Sima, einem 1967 verstorbenen deutschen Orchestermusiker.


2. Konzert 21.00 Uhr - Goldener Saal im Schloss Ludwigslust
"Unbekannte Lieder einer Ludwigsluster Komponistin"
mit Sophia Maeno (Gesang) und Maša Novosel (Klavier)
Gespielt und zu hören sind bisher unveröffentlichte Lieder und Klavierwerken der Mecklenburger Komponistinnen Sophie Westenholz (1759-1838) und Emilie Mayer (1812-1883), die handschriftlich in Schwerin, Hamburg und Brüssel liegen.
Sophie Westenholz wirkte als Komponistin, Sängerin, Pianistin und Glasharmonikaspielerin am Ludwigsluster Hofe und leitete auch die Hofmusiken - sehr ungewöhniich für eine Frau in dieser Zeit!

Tickets für die Ludwigsluster Schlosskonzerte: Vorverkauf und Reservierungen an der Tageskasse des Staatlichen Museums, Schloss Ludwigslust: Telefon 03874 - 571912, Fax 03874 -571919 Restkarten an der Abendkasse am Veranstaltungsort

„Nacht der Musik mit kulinarischem Parkvergnügen“ am 20. August 2022 kostet für beide Konzerte inkl. Kulinarischem Vergnügen 35 Euro. Kinder bis 16 Jahre frei.

Veranstalter: Förderverein Schloss Ludwigslust e.V., PF 1214 in 19282 Ludwigslust mit freundlicher Unterstützung der Stiftung Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, der NDR-Kulturförderung und der SSGK MV.

Datum

am 20.8.22


Veranstaltungskategorie:

Klassik


Der nächste Termin:

  • 20.08.22 18:00

Alle Veranstaltungstermine

  • 20.08.22 18:00