Preisträgerkonzert des 11. Internationalen Sperger-Wettbewerbs für Kontrabass

Eröffnungskonzert der Ludwigsluster Schlosskonzerte 2021

Der 11. Internationale J. W. Sperger - Wettbewerb fand im Jahr 2020 pandemiebedingt digital statt.

Die eingesandten Bewerbungsvideos zeigten durchweg ein umwerfend hohes musikalisches Niveau sowie digitales know-how der jungen Musiker.

Es war keine leichte Aufgabe, einen jungen Künstler aus der Reihe der internationalen Preisträgerinnen und Preisträgern auszuwählen.

Der junge Kontrabassist Glenn Großmann, der in diesem Jahr sein Konzertexamen an der Musikhochschule Hamburg ablegen wird, überzeugte mit seinem humorvollen Vortrag und dem gleichzeitigen Spiel zahlreicher weiterer Instrumente auf dem geteilten Bildschirm.

Im ersten Konzert der Konzertreihe Ludwigsluster Schlosskonzerte2021 erklingen mit der Klavierbegleitung von Yoko Aoki virtuose Werke für Kontrabass von J. W. Sperger (1750-1812), Franz Schubert (1797-1828) sowie von R. Glière (1876-1956). Das Capriccio di Bravura von Giovanni Bottesini (1821-1889) als selten zu erlebendes Musikwerk sowie die Moderation des Preisträgers runden den Abend ab.




Datum

vom 19.6.21 bis 19.6.21


Veranstaltungskategorie:

Klassik

Musikland MV


Der nächste Termin:

  • 19.06.21 18:00

Alle Veranstaltungstermine

  • 19.06.21 18:00